Berlin: Neuer Bücherbus für Mitte

Die Bibliothek Berlin-Mitte hat einen neuen Bücherbus. Nachdem der alte Bus nach 29 Jahre ausrangiert werden musste, wurde als Ersatz nun ein kleineres Fahrzeug angeschafft:

Den neuen Bus lässt sich das Bibliotheksamt 197 000 Euro kosten. Die Firma Fahrzeugbau- und Entwicklungswerk Paul Deckwerth aus Wurzen hat den Transporter zum Bücherbus umgebaut.

[zum Bericht in der Berliner Woche]
[Pressemitteilung der Stadtbibliothek Berlin-Mitte vom 3.2.2016]
[kurze Notiz in der Berliner Morgenpost vom 9.2.2016]

Schreibe einen Kommentar