Celle: Buchwunsch-Wochen der Kreisfahrbücherei beginnen am Montag

buchwunschwochen-2016-in-der-kfb-celleIm Rahmen des diesjährigen kleinen Jubiläums „35 Jahre Kreisfahrbücherei“ kann sich jeder Bücherbuskunde ab Montag, dem 17. Oktober 2016, ein Buch für den Bücherbus wünschen und als Erster ausleihen. Bei gleichen Buchtiteln entscheidet das Los über die Reihenfolge. „Unsere Leser sollen sich für den Buchmarkt – gerade jetzt interessant durch die Frankfurter Buchmesse – interessieren und einen kleinen Beitrag zum bedarfsorientierten Bestandsaufbau leisten“, erläutert Johannes von Freymann, Leiter der Kreisfahrbücherei. „Und das funktioniert durchaus: wir haben die Erfahrung gemacht, dass viele der „Wunschbücher“ der ersten beiden Aktionen noch heute häufig entliehen sind.“

[zum vollständigen Artikel]

Tweet about this on TwitterShare on FacebookPin on PinterestEmail this to someone

Hatice Akyün und der Duisburger Bücherbus

Bücherbus DuisburgDie Schriftstellerin Hatice Akyün berichtete am 20. Juli 2016 im ZEIT-Magazin über „ihren“ Bücherbus in Duisburg. Und über ihr Wiedersehen mit diesem Bus nach langer Zeit, sowie ein Treffen mit Erhard Schulte, dem Mann, der diesen Bus überhaupt erst nach Duisburg brachte.

[Ein wirklich lesenswerter Artikel]

 

Photo: Stadtbibliothek Duisburg

Tweet about this on TwitterShare on FacebookPin on PinterestEmail this to someone

Musterbus-Update

Bereits 2013 wurde seitens der dbv-Fachkommission Fahrbibliotheken eine „Checkliste zu ausschreibungsrelevanten Themen bei Neuanschaffungen“ von neuen Fahrbibliotheken erstellt.

Das Ganze ist also keine Muster-Ausschreibung, sondern eine Sammlung der Punkte, die bei Ausschreibungen bedacht werden sollten.

Diese Liste wurde im Juni 2016 aktualisiert und ist im Forum Fahrbibliothek verlinkt.

Tweet about this on TwitterShare on FacebookPin on PinterestEmail this to someone