Bücherbus-Treffen in Ulm

Fahrbibliothek UlmDie Augsburger Allgemeine berichtete am 7. Juni 2016 über das Treffen von neuen Bücherbussen auf dem Münsterplatz. Anlass war der 500. Geburtstag der Stadtbibliothek Ulm – sowie 55 Jahre Fahrbibliothek Ulm.

Besonders interessant liest sich der folgende Absatz:

Der Ulmer Bücherbus selbst, der jede Woche zehn Stationen anfährt und vor Ort stets sehnsüchtig erwartet wird, wird in absehbarer Zeit durch ein zukunftsfittes Exemplar zu ersetzen sein: 20 Jahre hat er auf dem Buckel, verriet Kulturbürgermeisterin Iris Mann.

[zum Artikel]

Impressionen vom Fahrbibliothekstreffen finden sich in der Übersicht der Fotogalerien dieser Seite.

Bild: Stadtbibliothek Ulm

Tweet about this on TwitterShare on FacebookShare on Google+Pin on PinterestEmail this to someone

Ulm: Jubiläum mit vielen Fünfen

Fahrbibliothek Ulm

Die Stadtbibliothek Ulm feiert – und die Fahrbibliotheken feiern mit:

5. Juni, Sonntag, 14:00 Uhr – 17:00 Uhr
Münsterplatz

500 Jahre Stadtbibliothek Ulm
55.000 Bücher auf dem Münsterplatz
55 Jahre Fahrbibliothek

Mobile Bibliotheken aus Baden-Württemberg und den Nachbarbundesländern gratulieren der Stadtbibliothek Ulm zum großen Jubiläum.

[zum Festprogramm]

Foto: Stadtbibliothek Ulm

Tweet about this on TwitterShare on FacebookShare on Google+Pin on PinterestEmail this to someone

Oder-Spree-Kreis: 20 Jahre Kreisfahrbibliothek

Am kommenden Freitag, dem 27.6., treffen sich in Beeskow von 10-14 Uhr die vier Fahrbibliotheken Brandenburgs und feiern auf dem Marktplatz mit einem bunten Programm das 20jährige Bestehen der gastgebenden Fahrbibliothek des Oder-Spree-Kreises.


(Quelle: Homepage Archiv, Lese- und Medienzentrum)

[zum Artikel der Märkischen Oderzeitung]

Herzlichen Glückwunsch zum Jubiläum auch von fahrbibliothek.de!

Tweet about this on TwitterShare on FacebookShare on Google+Pin on PinterestEmail this to someone

Kreis Rendsburg-Eckernförde: 50 Jahre Bücherbus

Auch wenn das 6. Fahrzeug kein Bus mehr, sondern ein LKW ist, sprechen alle weiter vom Bücherbus des Kreises Rendsburg-Eckernförde. Aber auch in seiner neuen Form erfüllt die Fahrbücherei immer noch die gleiche Aufgabe: Die neueste Literatur aufs Land zu liefern.
Das berichtet KN-Online, das Internet-Portal der Kieler Nachrichten.

Foto Fahrbücherei 2 Schleswig-Holstein

Herzlichen Glückwunsch auch von fahrbibliothek.de!

[zum Artikel]

Und hier feiert die Fahrbücherei:
http://www.fahrbuecherei2.de/

Tweet about this on TwitterShare on FacebookShare on Google+Pin on PinterestEmail this to someone