Fahrbibliothekskongress in Berlin 2016 (abgesagt)

Veröffentlichungen der dbv-Fachkommission Fahrbibliotheken, sowie Anfragen etc. an die Fachkommission
Antworten
Benutzeravatar
Weyh
Fachkommission Fahrbibliotheken
Beiträge: 325
Registriert: 12. Mai 2013, 14:48
Wohnort: Bremen
Kontaktdaten:

Fahrbibliothekskongress in Berlin 2016 (abgesagt)

Beitrag von Weyh » 13. Jun 2015, 10:48

Erster internationaler Fahrbibliothekskongress in Berlin
„Die Fahrzeuge: innovativ. Der Kongress: international. Das Ambiente: spektakulär.“


Unter diesem Motto wird das Tempelhofer Feld, Europas größtes Baudenkmal, im Herbst 2016 zur Kulisse für den ersten internationalen Fahrbibliothekskongress. An drei Tagen, vom 29. September bis zum 1. Oktober 2016, findet auf dem ehemaligen Flugplatz mitten in Berlin die bundesweit größte Präsentation von Büchereifahrzeugen statt.

Die Fachkommission Fahrbibliotheken des Deutschen Bibliotheksverbandes (dbv) und der Bundesvorstand des Berufsverband Information Bibliothek (BIB) möchten mit dieser Veranstaltung bis zu 100 Fahrbibliotheken aus dem In- und Ausland die Möglichkeit bieten, ihre Fahr-zeuge und deren Ausstattung vor Ort zu präsentieren, sowie ihre individuellen Angebote und Leistungen darzustellen.

Ein Ziel der Veranstalter ist es, über den Kongress hinaus, das Image der Fahrbibliotheken zu stärken, ihre vielfältigen Angebote im Bereich der Leseförderung, Literaturvermittlung und Schulung der Medienkompetenz bekannter zu machen und Partner zu gewinnen.

Für das Fachpublikum werden Vorträge und Diskussionen angeboten, die effektive, kreative und zukunftsweisende Lösungen thematisieren sollen. Freitagnachmittag sowie Samstagvormittag wird zur Besichtigung der Fahrzeuge für alle Interessierten im Rahmen eines bunten Familienfestes eingeladen.

Bitte streichen Sie sich den Termin schon einmal rot im Kalender an und berücksichtigen ihn bei den Planungen für Ihren Fahrplan 2016* – denn wir möchten auch Sie und Ihre Fahrbibliothek in Berlin treffen.
*(sowie – hinsichtlich der Fahrt- und Übernachtungskosten – auch in Ihrem Wirtschaftsplan)

Nähere Informationen folgen über den Mailverteiler voraussichtlich ab September 2015.

Wir freuen uns auf Sie!

Die Kommission für Fahrbibliotheken des Deutschen Bibliotheksverbands

Für weitere Informationen senden Sie bitte Ihre Kontaktdaten an:
tempelhof2016@fahrbibliothek.de
#drive#
Zuletzt geändert von Weyh am 5. Okt 2015, 17:00, insgesamt 3-mal geändert.
Grund: aktualisiert

Benutzeravatar
Weyh
Fachkommission Fahrbibliotheken
Beiträge: 325
Registriert: 12. Mai 2013, 14:48
Wohnort: Bremen
Kontaktdaten:

Aufgeschoben ist nicht aufgehoben: Fahrbibliothekskongress

Beitrag von Weyh » 5. Okt 2015, 13:45

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

vielen Dank für Ihr Interesse am geplanten Fahrbibliothekskongress in Berlin. Seitens der Fachkommission haben wir in den vergangenen Monaten sehr viel positives Feedback zu dieser Veranstaltung erhalten und fast schon euphorische Reaktionen erlebt.

In den vergangenen Wochen hat sich allerdings herauskristallisiert, dass dieses Event in dieser Form wohl nicht in 2016 stattfinden kann. Dafür gibt es mehrere Gründe:
  • Die Zukunft des ehemaligen Flughafens als Veranstaltungsgebäude ist unklar. Wie Sie vielleicht der Presse entnommen haben, sind die Räumlichkeiten für eine anderweitige Nutzung im Gespräch

    Den absehbaren Kosten stehen trotz zahlreicher Anfragen unsererseits derzeit zu wenig Eigenmittel und Sponsorengelder gegenüber
    Nicht zuletzt die Reaktionen seitens der Kolleginnen und Kollegen aus den Fahrbibliotheken, aber auch der breiteren Öffentlichkeit bestärken uns darin, dass wir den Fahrbibliothekskongress trotzdem stattfinden lassen wollen. Aufgeschoben ist nicht aufgehoben: wir prüfen derzeit mögliche Alternativen (räumlich und zeitlich - in Richtung 2017) und werden Sie informieren, sobald es konkrete Termine gibt.
Beim Bibliothekskongress in Leipzig (14.-17.3.2016) wird es wieder einen Themenblock zum Thema "Fahrbibliotheken" geben - und voraussichtlich werden auch wieder interessante Fahrbibliotheken vor Ort sein. Wir hoffen, dass wir Sie dort (mit oder ohne Fahrzeug) treffen.

Mit freundlichen Grüßen,

Johannes v. Freymann
Siegfried Kalus
Kirsten Lundgren
Katrin Toetzke
Matthias Weyh

(Fachkommission Fahrbibliotheken beim dbv)

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast