Wahl zum "Mensch des Jahres" in Flensburg

Kurioses und Bemerkenswertes aus dem Fahrbibliotheks-Alltag; Geschichten aus dem Alltag, die zu schade zum Vergessen sind
Antworten
Benutzeravatar
Weyh
Fachkommission Fahrbibliotheken
Beiträge: 326
Registriert: 12. Mai 2013, 14:48
Wohnort: Bremen
Kontaktdaten:

Wahl zum "Mensch des Jahres" in Flensburg

Beitrag von Weyh » 20. Okt 2014, 08:28

Bemerkenswert: Bei der diesjährigen Wahl des Flensburger Tageblattes zum "Mensch des Jahres" steht u.a. zur Wahl:
Dr. Hans Carsten Jacobsen, seit 2006 Vorsitzender des Fördervereins der Stadtbibliothek, rief im April 2013 den Runden Tisch Bücherbus ins Leben. Der pensionierte Lehrer schaffte es damit, in der Flensburger Bevölkerung so stark zu mobilisieren, dass der Bücherbus gerettet – beziehungsweise mit dem eingesammelten Geld ein nagelneuer Bücherbus gekauft werden konnte.
http://www.shz.de/lokales/flensburger-t ... 63221.html

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast