Stellenausschreibung FAMI Bremen

Alltägliches und Projekte
Antworten
Benutzeravatar
Weyh
Fachkommission Fahrbibliotheken
Beiträge: 328
Registriert: 12. Mai 2013, 14:48
Wohnort: Bremen
Kontaktdaten:

Stellenausschreibung FAMI Bremen

Beitrag von Weyh » 14. Jan 2015, 13:03

Die Stadtbibliothek Bremen, Eigenbetrieb der Stadtgemeinde Bremen, sucht zum 1. Juli 2015 eine/n engagierte/n und kundenorientierte/n Fachangestellte/r für Medien- und Informationsdienste - Fachrichtung Bibliothek - bzw. eine/n Bibliotheksassistent/in für den Einsatz im Team der Busbibliothek
- unbefristet mit 39 Wochenstunden - Entgeltgruppe 5 TVöD

Ihr Aufgabenbereich:
  • Der Einsatz erfolgt in der Busbibliothek, die der Bremer Bevölkerung an 25 Haltepunkten im Stadtgebiet den Zugang zu den Angeboten der Stadtbibliothek bietet. Ein besonderer Schwerpunkt ist die Förderung der Lesekompetenz von Kindern unter 12 Jahren, die mit 60% die größte Kundengruppe der Busbibliothek darstellt.
    Sie sind verantwortlich für die Bearbeitung des internen Leihverkehrs zwischen der Busbibliothek und den anderen Einrichtungen der Stadtbibliothek Bremen
    sowie mitverantwortlich für die Sicherstellung der Öffnungszeiten und des Ausleihbetriebs: Ausgabe und Rücknahme der Medien im Benutzungsdienst sowie für die sachbearbeitende Tätigkeiten der Busbibliothek
    regelmäßiger Einsatz im Fahrdienst
Wir erwarten:
  • Eine erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung als Fachangestellte/r für Medien- und Informationsdienste - Fachrichtung Bibliothek - bzw. als Bibliotheksassistent/in oder ggf. eine vergleichbare Qualifikation
    hohes Maß an fachlicher und persönlicher Kompetenz
    hohe Belastbarkeit
    Eignung und Bereitschaft zum selbständigen Arbeiten und eine genaue und serviceorientierte Arbeitsweise
    ausgeprägte Teamfähigkeit
    hohe Sozialkompetenz und ausgeprägtes Servicebewusstsein
    Kontaktfreudigkeit und Aufgeschlossenheit
    besonderes Geschick und Freude am Umgang mit Kindern und Jugendlichen
    Flexibilität hinsichtlich der Gestaltung der Arbeitszeiten setzen wir voraus
    gute EDV-Anwendungskenntnisse MS-Office-Paket; Erfahrungen im Umgang mit einer Bibliothekssoftware sind von Vorteil
    Führerschein der Klasse C bzw. die Bereitschaft, diesen umgehend zu erwerben.
Für nähere Auskünfte steht Ihnen der Leiter der Busbibliothek Herr Weyh zur Verfügung: Tel. (0421) 361 79336 - matthias.weyh@stadtbibliothek.bremen.de

Die Stadtbibliothek Bremen, Eigenbetrieb der Stadtgemeinde Bremen wird als meistbesuchter kultureller Dienstleister Bremens jährlich mit rund 1,8 Millionen Besuchen und über 3,5 Millionen Entleihungen genutzt.

Informieren Sie sich auf unserer Homepage http://www.stadtbibliothek-bremen.de

Schwerbehinderten Bewerberinnen bez. Bewerbern wird bei im Wesentlichen gleicher fachlicher und persönlicher Eignung Vorrang gegeben. Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund werden begrüßt.

Der Frauenanteil in der Stadtbibliothek Bremen liegt bei 75%. Im Rahmen der Gender-Main-Streaming-Orientierung werden besonders männliche Bewerber begrüßt.

Bitte richten Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung (möglichst zusammengefasst in einem einzelnen PDF-Dokument) bis zum 03.02.2015 per E-Mail an bewerbungen@stadtbibliothek.bremen.de

Direktorin der Stadtbibliothek Bremen
Am Wall 201
28195 Bremen
bewerbungen@stadtbibliothek.bremen.de

Benutzeravatar
Weyh
Fachkommission Fahrbibliotheken
Beiträge: 328
Registriert: 12. Mai 2013, 14:48
Wohnort: Bremen
Kontaktdaten:

Re: Stellenausschreibung FAMI Bremen

Beitrag von Weyh » 21. Jan 2015, 12:48

Weyh hat geschrieben:Führerschein der Klasse C bzw. die Bereitschaft, diesen umgehend zu erwerben.
Offenbar hat es bei diesem Punkt zu Irritationen gegeben.
Die Führerschein-Ausbildung findet ggf. selbstverständlich während der Arbeitszeit statt, die Kosten werden seitens der Stadtbibliothek Bremen getragen.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast