DBS 2016

Veröffentlichungen der dbv-Fachkommission Fahrbibliotheken, sowie Anfragen etc. an die Fachkommission
Antworten
Benutzeravatar
Weyh
Fachkommission Fahrbibliotheken
Beiträge: 317
Registriert: 12. Mai 2013, 14:48
Wohnort: Bremen
Kontaktdaten:

DBS 2016

Beitrag von Weyh » 19. Jan 2016, 11:22

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

ein Hinweis der Fachkommission zur DBS 2015:

Die Fahrbibliotheksumfrage in ihrer bisherigen Form wird es nicht mehr geben. In Kooperation wurden die wichtigsten Fragen in die Deutsche Bibliotheksstatistik integriert.

Wir möchten Sie daher auf diesem Wege bitten, die Daten Ihrer Fahrbibliothek bis zum 15. Februar 2016 über die DBS-Schnittstelle in den Zusatzfragebogen für Fahrbibliotheken einzutragen bzw. die Eintragung über Ihre Bibliotheksverwaltung vornehmen zu lassen.

Die Bearbeitung in Kurzform:

In der Adressdatenverwaltung erscheint bei Eingabe einer Zahl bei Fahrbibliotheken der zusätzliche Button "Fahrbibliotheken bearbeiten". Er ermöglicht sowohl eigenständigen Fahrbibliotheken, als auch Fahrbibliotheken, die in ein Bibliothekssystem integriert sind, die Angabe eigener und erweiterter Adress- und Kontaktdaten. Die Überschrift in diesem Bereich ("Diese Daten nur ausfüllen, wenn der Standort der Fahrbibliothek abweichend von der Adresse der Bibliothek ist") ist leider irreführend: wir möchten Sie bitten, hier in jedem Fall die Angaben zu Ihrer Fahrbibliothek zu machen.

Im Hauptfragebogen wird auf der linken Bildschirmseite ein weiterer oranger Button "Fahrbibliothek" freigeschaltet, der die eigentliche Fahrbibliotheksumfrage enthält.

Kurz zusammen gefasst: Es sind eigentlich vier Bereiche, die speziell für die Fahrbibliotheken ausgefüllt werden müssen.

1. Die bisherige und die zusätzliche Adressdatenverwaltung (neu)
2. Der bereits bekannte Hauptfragebogen (nur eigenständige Fahrbibliotheken!)
3. Der bereits bekannte Zusatzbereich „Fahrbibliothek“ im Hauptfragebogen
4. Die Fahrbibliotheksumfrage (neu)

Wir hoffen, wir konnten evtl. bestehende Unklarheiten beseitigen. Fragen und Rückmeldungen gerne hier an dieser Stelle im Forum.

#drive#

Benutzeravatar
Weyh
Fachkommission Fahrbibliotheken
Beiträge: 317
Registriert: 12. Mai 2013, 14:48
Wohnort: Bremen
Kontaktdaten:

Re: DBS 2016

Beitrag von Weyh » 23. Feb 2016, 14:33

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

bereits seit mehreren Jahren betreue ich zusammen mit dem Kollegen Johannes von Freymann die bundesweite Fahrbibliotheksumfrage. Wir sind es aus der Vergangenheit gewohnt, dass das Ganze mit sehr viel Nacharbeit verbunden ist, da sehr viele Fahrbibliotheken ihre Angaben nur sehr zögerlich, verspätet oder unvollständig machten.

Das gesammelte und veröffentlichte Datenmaterial wird durch die Fahrbibliotheken und auch von Verwaltungen verstärkt nachgefragt, insofern sind wir uns sicher, dass wir diese Erhebung nicht aus purer Lust am Zahlensammeln machen, sondern dass es tatsächlich auch einen Bedarf nach Zahlenmaterial zum deutschen Fahrbibliothekswesen gibt.

Um eine größere Verlässlichkeit zu erreichen, haben wir die Fahrbibliotheksumfrage in Kooperation mit dem hbz in die DBS integriert. Leider ist der Effekt offenbar genau ins Gegenteil umgeschlagen: bei der Umfrage für das abgelaufene Jahr haben sich 37 von 81 deutschen Fahrbibliotheken nicht beteiligt.

Wir würden nun natürlich gerne etwas Ursachenforschung betreiben: Gab es Probleme bei der Dateneingabe, fehlten weitere Informationen? Was sprach sonst gegen eine Teilnahme?

Ich würde mich sehr über Rückmeldungen zum Thema hier im Forum freuen.

Mit Grüßen aus Bremen,
M. Weyh
für die Fachkommission Fahrbibliotheken beim dbv

Benutzeravatar
Weyh
Fachkommission Fahrbibliotheken
Beiträge: 317
Registriert: 12. Mai 2013, 14:48
Wohnort: Bremen
Kontaktdaten:

Re: DBS 2016

Beitrag von Weyh » 5. Mai 2017, 15:18

Im Januar und Februar dieses Jahres wurden im Rahmen der Deutschen Bibliotheksstatistik 2016 auch Daten für die Fahrbibliotheksumfrage erhoben. Leider sind seitens vieler Fahrbibliotheken unvollständige Daten abgegeben worden, so dass die Ergebnisse in der bisher vorliegenden Form nicht brauchbar sind.

In Absprache mit der DBS-Redaktion in Köln wird die Fachkommission Fahrbibliotheken in den kommenden Tagen die betreffenden Fahrbibliotheken direkt anschreiben und um eine Vervollständigung der Daten bitten.

Um zukünftig derartige Nacharbeiten zu vermeiden, sind wir auf Ihre Mithilfe angewiesen: Wir wären sehr dankbar für Hinweise, wie wir die Nutzerführung bei der Datenerfassung optimieren können, so dass künftig keine Eingabefelder übersehen werden.

Über eine rege Beteiligung würden wir uns sehr freuen.

#drive#

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast