Fahrbibliotheks-Kuti?!

Alltägliches und Projekte
Antworten
Benutzeravatar
Weyh
Fachkommission Fahrbibliotheken
Beiträge: 354
Registriert: 12. Mai 2013, 15:48
Wohnort: Bremen
Kontaktdaten:

Fahrbibliotheks-Kuti?!

Beitrag von Weyh » 25. Sep 2019, 12:03

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

beim Fahrbibliothekskongress waren Teilnehmer*innen aus diversen Fahrbibliotheken sehr interessiert an dem Videospiel-Würfel KUTI (http://kuti-arcade.com/), der in der Fahrbücherei 3 (Kreis Steinburg/SH) und der Busbibliothek Bremen ausprobiert werden konnte.
Ich habe Kontakt zu dem Hersteller aufgenommen, um die Möglichkeit auszuloten, ob es einen speziellen Kuti geben könnte, der speziell für Fahrbibliotheken angepasst werden könnte. Die Antwort lautet erst einmal JA. Das Ganze würde mit Sicherheit etwas teurer als das Standard-Modell und sich irgendwo im Bereich unter 2000€ bewegen.

Unsere Idee war es, den Kuti in die bei uns fest installierte Sitzbank zu integrieren, so wie in der linken Skizze dargestellt:
Bild

Je mehr (Fahr-)Bibliotheken sich beteiligen, desto mehr können voraussichtlich die Kosten für jedes Einzelstück gesenkt werden. Daher meine grundsätzliche (unverbindliche) Frage: Welche Fahrbibliothek hätte Interesse, im kommenden Jahr ein solches, für den Einsatz in Fahrbibliotheken angepasstes Gerät anzuschaffen?

Über (zahlreiche) Rückmeldungen (oder auch Fragen!) würde ich mich sehr freuen.
#drive#

Sabine Fischer-Uhl
Beiträge: 1
Registriert: 3. Sep 2019, 09:42

Re: Fahrbibliotheks-Kuti?!

Beitrag von Sabine Fischer-Uhl » 21. Okt 2019, 13:48

Lieber Herr Weyh,

besten Dank für die Infos und die Mühe, die Sie sich gemacht haben. Ich nehme diese Idee in den nächsten großen Besprechungstermin mit und melde mich, wenn wir zu einer positiven Entscheidung gekommen sind.

Herzliche Grüße aus Stuttgart
Sabine Fischer-Uhl

Antworten