Stellenausschreibung Hamburg: Fachangestellte für Medien- und Informationsdienste mit Busfahrertätigkeit

https://www.buecherhallen.de/files/images/bilder/rubrik-standorte/hamburger-buecherbusse/buecherbusse-standortfoto.jpg

(Foto: Homepage Bücherhallen Hamburg)

In 32 Bücherhallen in allen Stadtteilen, 2 Bücherbussen und der Zentralbibliothek mit integrierter Kinder- und Jugendbibliothek leihen fast 4,8 Millionen Besucher jährlich fast 13 Millionen Medien aus. Die Bücherhallen Hamburg bieten ein umfangreiches, auf die Bedürfnisse der unterschiedlichen Kunden aller Altersstufen und Interessen zugeschnittenes, ständig aktualisiertes Medienangebot zur allgemeinen Information und Bildung sowie zur Freizeitgestaltung und Unterhaltung.

Wir suchen ab sofort für unsere Hamburger Bücherbusse einen Fachangestellten für Medien- und Informationsdienste bzw. Bibliotheksassistenten mit Busfahrertätigkeit (m/w/d) in Teil- oder Vollzeit – Entgeltgruppe 6 TV-AVH.

Die zwei Hamburger Bücherbusse (Volvo / Baujahr 2014 / 12,5 m Länge) mit je 4500 Medien an Bord besuchen vormittags 10 Grundschulen und 4 Kindertagesheime. Nachmittags halten die Busse an insgesamt 33 Haltepunkten in den Bezirken Harburg, Bergedorf, Altona und Mitte.

Ihr Aufgabengebiet:

  • Fahren der Bücherbustouren
  • Einarbeitung in bibliotheksinterne EDV-Programme
  • Be- und Entladen der Busse
  • Kunden- und serviceorientiertes Arbeiten, insbesondere mit Kindern
  • Mitarbeit bei sämtlichen Ausleihtätigkeiten
  • Bürotätigkeiten
  • Kleinere Wartungs- und Pflegearbeiten an den Bussen

Sie bringen mit:

  • Abgeschlossene Berufsausbildung zur Fachangestellten für Medien- und Informationsdienste bzw. zur Assistentin an Bibliotheken
  • Führerschein der Klasse C
  • Möglichst langjährige Fahrpraxis mit Fahrzeugen nicht unter 12 m Länge (Erfahrung mit dem Fahren von Bussen wünschenswert)
  • Sicheres Führen der Fahrzeuge auch in engen und kleinen Straßen
  • Teamfähigkeit, Flexibilität, Kontakt- und Kooperationsbereitschaft
  • Verantwortungsbewusstsein
  • Freundliches Auftreten
  • Unempfindlichkeit und Belastbarkeit bei Ausleihtätigkeiten auf engstem Raum
  • Kenntnisse im Umgang mit den Standard-EDV-Programmen
  • Gute Deutschkenntnisse

Sollte der Führerschein der Klasse C nicht vorhanden sein, kann dieser über die Bücherhallen Hamburg absolviert und finanziert werden.

Wir bieten:

  • einen interessanten und abwechslungsreichen Arbeitsplatz,
  • eine Anstellung in Vollzeit mit Aussicht auf unbefristete Übernahme und Weiterentwicklungsmöglichkeiten,
  • eine Betriebsrente nach dem Hamburgischen Zusatzversorgungsgesetz (HmbZVG),
  • die Möglichkeit ein vergünstigtes HVV-Profi-Ticket zu erwerben

Für Rückfragen steht Ihnen die Leiterin der Hamburger Bücherbusse, Frau Achilles, Telefon 040 / 77 29 22, E-Mail: Ingrid.Achilles@buecherhallen.de zur Verfügung.

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, dann freuen wir uns über Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihres möglichen Eintritts bis zum 26. November 2018 per E-Mail an: bewerbung@buecherhallen.de

Alternativ per Post an:

Stiftung Hamburger Öffentliche Bücherhallen
Personalabteilung
Hühnerposten 1
20097 Hamburg

Foto Bücherbus Uelzen

Bücherbus e.V. Uelzen sucht Fachangestellte/n für Schulbücherei

Stellenangebot

Fachangestellte/r für Medien- u. Informations- Dienste – Fachrichtung
Bibliothek –

Überblick über das Stellenangebot 10000-1151621036-S
Fachangestellte/r für Medien- u. Info. Dienste – Bibliothek
Assistent/in – Bibliotheken

Arbeitsplatz als Fachkraft (sozialversicherungspflichtig)
Branche: Bibliotheken und Archive, Betriebsgröße: weniger als 6

Für die Schulbücherei in einer weiterführenden Schule in Uelzen suchen wir
zum 01.08.2017 eine/n Fachangestellte/n für Medien- und Informationsdienste bzw. eine/n
Assistenten/Assistentin an Bibliotheken.

Im Wesentlichen sind folgende Tätigkeiten auszuführen:

Benutzungs- und Informationsservice
> Medienrücksortierung, Ordnungsarbeiten
> Medienbearbeitung (Erwerbung, Erschließung, technische Einarbeitung)
> Mitarbeit bei Fortbildungen, Klassenführungen und Rallyes, Mahnwesen

Wir erwarten von Ihnen:

> eine abgeschlossene Ausbildung als Fachangestellte/r für Medien- u.
Informationsdienste – Bibliothek
> alternativ eine abgeschlossene Ausbildung als Assistent an Bibliotheken
> Kundenfreundlichkeit, Serviceorientierung, Kontaktfreude
> EDV-Kenntnisse im Bereich Bibliothekssoftware, Office und Internet
> Einsatzbereitschaft, Verantwortungsbewusstsein und Flexibilität
> Zusammenarbeit mit Lehrkräften

Wir bieten:

> einen selbstständigen und eigenverantwortlichen TZ-Arbeitsplatz mit 23
Wochenstunden
> die Arbeitszeiten richten sich im Wesentlichen nach den Öffnungszeiten der
Schulbücherei
Montag bis Freitag von 8 bis 12 Uhr

Ihre Bewerbung richten Sie bitte mit tabellarischem Lebenslauf und
Nachweisen über Ihre Qualifikation an:

Bücherbus e.V. Uelzen
Tivolistr. 9
29525 Uelzen

Hier gelangen Sie zur vollständigen Stellenausschreibung:

Stellenausschreibung Buecherbus Uelzen 3_2017

Bücherbus der Stadtbibliothek Ludwigsburg sucht Mitarbeiter/in

Die Stadt Ludwigsburg sucht für ihre Stadtbibliothek
eine/n Fachangestellte/r für Medien- und Informationsdienste – Fachrichtung Bibliothek – bzw. eine/n Bibliotheksassistent/in (30/17)

Ludwigsburg. Eine Stadt – unzählige Möglichkeiten
Die Stadt Ludwigsburg (93.000 Einwohner): modern, barock, urban, wirtschaftsstark, schwäbisch, bildungsorientiert, kulturbegeistert, medienaffin und vieles mehr – lernen Sie uns kennen!

Die Stadtbibliothek ist mit ihren ca. 340.000 Besuchern pro Jahr ein wichtiger kultureller und gesellschaftlicher Treffpunkt und mit über einer Million Medienentleihungen die meist frequentierte außerschulische Bildungs- und Kultureinrichtung der Stadt.
Für unser Team Bücherbus der Stadtbibliothek (Fachbereich Bildung und Familie) suchen wir baldmöglichst.

  Bücherbus der Stadtbibliothek Ludwigsburg

 

Der Bücherbus fährt im wöchentlichen Turnus nachmittags in 7 Stadtteilen 12 Haltestellen an sowie vormittags Kindertagesstätten und Schulen. Der Bestand umfasst 23.000 Medieneinheiten mit rund 75.000 Entleihungen.

Ihre Aufgaben
* Ausgabe- und Rücknahme der Medien
* Informations- und Beratungstätigkeit
* Bearbeitung von Leserwünschen, interner Leihverkehr
* Zusammenstellen von Medienpaketen
* Interne Tätigkeiten wie Statistik, Kasse etc.
* Mitarbeit in der Hauptstelle im Kulturzentrum

Ihr Profil
* eine abgeschlossene Berufsausbildung als Fachangestellte/r für Medien- und Informationsdienste – Fachrichtung Bibliothek, bzw. eine/n Bibliotheksassistent/in, Buchhändler/in oder eine vergleichbare Qualifikation
* Führerschein der Klasse C bzw. die Bereitschaft, diesen zu erwerben und das Fahrzeug zu fahren
* ausgeprägte kommunikations- und Teamfähigkeit
* Kontaktfreude und Aufgeschlossenheit
* souveräner Umgang mit unterschiedlichen Besuchergruppen
* ausgeprägtes Servicebewusstsein und souveräner Umgang mit einem vielseitigen Publikum
* Medienkompetenz und gute Literaturkenntnisse
* gute EDV-Kenntnisse, sicherer Umgang mit Bibliothekssoftware, MS Office, Internet und Onleihe
* Bereitschaft zu Spät- und Samstagsdiensten

Wir bieten
* eine unbefristete Vollzeitstelle
* Vergütung nach EG 5 TVöD, eine Überprüfung der Entgeltgruppe mit Option EG 6 TVöD steht noch aus.
* familienfreundliche Gleitzeitregelung
* gesundheitsfördernde Maßnahmen, Ferienprogramme für Kinder, eine städtische Kantine sowie eine Betriebskita
* Fahrtkostenzuschüsse für den ÖPNV
* Kinder sind in der städtischen Kantine herzlich willkommen
* attraktive Einkaufs- und Einkehrgelegenheiten, zahlreiche Sport-, Kultur- und Freizeitangebote
* einen modernen Arbeitsplatz; sympathische Kolleginnen und Kollegen und gelebte Teamarbeit

Nähere Informationen gibt Ihnen gerne der Leiter der Stadtbibliothek, Herr Stierle, Telefon 07141 910-2307. Bei Fragen zum Arbeitsvertrag etc. setzen Sie sich mit Frau Ecker-Höfer vom Fachbereich Organisation und Personal, Telefon 0714 910-2623, in Verbindung.
Bitte bewerben Sie sich bis zum 25.03.2017 unter Angabe der Kennziffer 30/17.
Wir freuen uns auf Ihre online-Bewerbung!