bibliothekarische Krankheitsvertretung gesucht

Die Büchereizentrale Schleswig-Holstein sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Eine bibliothekarische Fachkraft (w/m/d) für die Fahrbücherei 15 in Wahlstedt

Die Fahrbücherei 15 fährt an vier Tagen pro Woche durch den landschaftlich reizvollen Kreis Bad Segeberg im Herzen Schleswig-Holsteins. Als Bibliotheksmanagementsystem wird die Software KOHA eingesetzt.

Gesucht wird ein/e Bibliothekar/in (Dipl.-Bibliothekar, Bachelor oder Master mit Schwerpunkt Öffentliches Bibliothekswesen) oder eine/n Fachangestellte/n für Medien und Information oder eine/n Buchhändler/in mit einschlägiger mehrjähriger Berufserfahrung in der Bereitstellung von Medienangeboten und deren Vermittlung.

Es handelt sich um eine befristete Teilzeitstelle als Krankheitsvertretung bis voraussichtlich Ende März 2021 mit maximal 20 Stunden wöchentlich (2-Tage Woche). Ihre Einsatztage liegen in der Regel montags und donnerstags. Die Bezahlung erfolgt bis zu Entgeltgruppe TVöD 9b.

Diese Stelle umfasst folgende Aufgabengebiete:

  • Erteilung bibliothekarischer Fachauskünfte im Bücherbus
  • Kommunikation und Zusammenarbeit mit den Fahrbüchereigemeinden
  • Planung und Durchführung von Veranstaltungen mit Kindergärten, Schulen und Senioreneinrichtungen
  • Vermittlung von Medien aus den Online-Angeboten „Onleihe zwischen den Meeren“

Folgende persönliche Voraussetzungen wünschen wir uns außerdem von Ihnen:

  • sicherer Umgang mit EDV- und Kommunikationsanwendungen
  • hohes Servicebewusstsein und sicheres Auftreten

Wir bieten Ihnen:

  • zusätzliche Altersvorsorge (VBL)
  • Tagegeld nach dem Bundesreisekostengesetz an den Fahrtagen (z.Zt. 14 €)
  • anteilig 30 Tage Erholungsurlaub
  • einen brandneuen Bücherbus mit innovativer Ausstattung

Urlaub kann nur während der zentral festgelegten Stehzeiten der Fahrbüchereien genommen werden. Die Stelle ist teilbar, eine Bewerbung für einzelne Fahrtage ist möglich.

Bitte bewerben Sie sich bis zum 23.10.2020 vorzugsweise per E-Mail im PDF-Format an      karriere@bz-sh.de oder per Post an die Geschäftsleitung der Büchereizentrale Schleswig-Holstein, Postfach 680, 24752 Rendsburg.

Für Rückfragen steht Ihnen die stellv. Leiterin der Büchereiabteilung Frau Fechner gerne zur Verfügung. 04331-125572 oder fechner@bz-sh.de

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbungen!

Fahrer (m/w/d) für den Bücherbus der Stadtbibliothek Erlangen gesucht!

Die Universitäts- und Medizinstadt Erlangen ist weltoffen, lebenswert, dynamisch und familienfreundlich. Über 2.000 Beschäftigte arbeiten jeden Tag für eine Stadt, in der alle teilhaben können. Wir setzen auf Serviceorientierung sowie moderne Strukturen und wollen ein vertrauensvoller Partner für Bürger*innen sein. Beschäftigte sollen bei uns die Chance haben, ihre Talente zu entfalten, Fähigkeiten und Ideen einzubringen und damit die Stadt Erlangen aktiv mitzugestalten.
Werden auch Sie Teil unserer Gemeinschaft!

(Foto: Webseite Stadtbibliothek Erlangen)

Die Stadtbibliothek der kinder- und familienfreundlichen Stadt Erlangen sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet einen Bücherbusfahrer (w/m/d) Stellenwert: EG 5 TVöD, Arbeitszeit: 39 Std./Wo.

Das Aufgabengebiet umfasst: Fahren des Bücherbusses nach wöchentlichem Fahrplan kleinere Wartungs- und Pflegeeinheiten am Fahrzeug Be- und Entladen des Busses mit Medien aller Art Mitarbeit bei sämtlichen Verbuchungstätigkeiten (Ausleihe, Rückgabe, Neuanmeldungen) Kassieren von Gebühren Rücksortieren der Medien

Wir erwarten: Führerschein der Klasse C (Bitte Nachweis beilegen) Freude an der Arbeit mit Menschen, vor allem mit Kindern Belastbarkeit bei Ausleihtätigkeiten auf engem Raum gute EDV- und MS-Office-Kenntnisse

Wir bieten: Fortbildung zur Förderung der persönlichen und beruflichen Weiterbildung attraktive betriebliche Altersvorsorge für Tarifbeschäftigte und umfangreiche Sozialleistungen sowie Gewährung von vermögenswirksamen Leistungen vergünstigtes VGN-Ticket / FirmenAbo sowie Zuschuss für den öffentlichen Personennahverkehr Betriebliches Gesundheitsmanagement

Kontakt: Herr Kunstfeld, Tel. 09131 86-2889 Bewerbungsfrist bis: 13.07.2020 Stellen-ID: 592197

Wir bitten Sie, die Onlineplattform www.interamt.de zu nutzen und von Bewerbungen auf dem Postweg oder per E-Mail abzusehen. Bewerbungen, die auf dem Postweg bei uns eingehen, werden nach Abschluss des Ver​fahrens nicht zurück​ge​schickt.

Weitere Informationen finden Sie unter https://www.interamt.de/koop/app/stelle?id=592197
Selbstverständlich werden anerkannte ausländische Bildungsabschlüsse berück​sich​tigt.

Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung vorrangig berücksichtigt. Die Stadt Erlangen verfolgt eine Politik der Chancengleichheit und freut sich über Bewerbungen von Interessent*innen unabhängig von ihrer Nationalität und Herkunft.

Wegen der im Zusammenhang mit dem Bewerbungsverfahren zu erhebenden personenbezogenen Daten bitten wir Sie unsere Informationen nach Art. 13 und 14 Datenschutzgrundverordnung unter www.erlangen.de zu beachten.

Stellenausschreibung als Download: erlangen_stellenausschreibung_lang – 28.05.2020-4

Bücherbus der Stadtbibliothek Ludwigsburg sucht Mitarbeiter/in

Die Stadt Ludwigsburg sucht für ihre Stadtbibliothek
eine/n Fachangestellte/r für Medien- und Informationsdienste – Fachrichtung Bibliothek – bzw. eine/n Bibliotheksassistent/in (30/17)

Ludwigsburg. Eine Stadt – unzählige Möglichkeiten
Die Stadt Ludwigsburg (93.000 Einwohner): modern, barock, urban, wirtschaftsstark, schwäbisch, bildungsorientiert, kulturbegeistert, medienaffin und vieles mehr – lernen Sie uns kennen!

Die Stadtbibliothek ist mit ihren ca. 340.000 Besuchern pro Jahr ein wichtiger kultureller und gesellschaftlicher Treffpunkt und mit über einer Million Medienentleihungen die meist frequentierte außerschulische Bildungs- und Kultureinrichtung der Stadt.
Für unser Team Bücherbus der Stadtbibliothek (Fachbereich Bildung und Familie) suchen wir baldmöglichst.

  Bücherbus der Stadtbibliothek Ludwigsburg

 

Der Bücherbus fährt im wöchentlichen Turnus nachmittags in 7 Stadtteilen 12 Haltestellen an sowie vormittags Kindertagesstätten und Schulen. Der Bestand umfasst 23.000 Medieneinheiten mit rund 75.000 Entleihungen.

Ihre Aufgaben
* Ausgabe- und Rücknahme der Medien
* Informations- und Beratungstätigkeit
* Bearbeitung von Leserwünschen, interner Leihverkehr
* Zusammenstellen von Medienpaketen
* Interne Tätigkeiten wie Statistik, Kasse etc.
* Mitarbeit in der Hauptstelle im Kulturzentrum

Ihr Profil
* eine abgeschlossene Berufsausbildung als Fachangestellte/r für Medien- und Informationsdienste – Fachrichtung Bibliothek, bzw. eine/n Bibliotheksassistent/in, Buchhändler/in oder eine vergleichbare Qualifikation
* Führerschein der Klasse C bzw. die Bereitschaft, diesen zu erwerben und das Fahrzeug zu fahren
* ausgeprägte kommunikations- und Teamfähigkeit
* Kontaktfreude und Aufgeschlossenheit
* souveräner Umgang mit unterschiedlichen Besuchergruppen
* ausgeprägtes Servicebewusstsein und souveräner Umgang mit einem vielseitigen Publikum
* Medienkompetenz und gute Literaturkenntnisse
* gute EDV-Kenntnisse, sicherer Umgang mit Bibliothekssoftware, MS Office, Internet und Onleihe
* Bereitschaft zu Spät- und Samstagsdiensten

Wir bieten
* eine unbefristete Vollzeitstelle
* Vergütung nach EG 5 TVöD, eine Überprüfung der Entgeltgruppe mit Option EG 6 TVöD steht noch aus.
* familienfreundliche Gleitzeitregelung
* gesundheitsfördernde Maßnahmen, Ferienprogramme für Kinder, eine städtische Kantine sowie eine Betriebskita
* Fahrtkostenzuschüsse für den ÖPNV
* Kinder sind in der städtischen Kantine herzlich willkommen
* attraktive Einkaufs- und Einkehrgelegenheiten, zahlreiche Sport-, Kultur- und Freizeitangebote
* einen modernen Arbeitsplatz; sympathische Kolleginnen und Kollegen und gelebte Teamarbeit

Nähere Informationen gibt Ihnen gerne der Leiter der Stadtbibliothek, Herr Stierle, Telefon 07141 910-2307. Bei Fragen zum Arbeitsvertrag etc. setzen Sie sich mit Frau Ecker-Höfer vom Fachbereich Organisation und Personal, Telefon 0714 910-2623, in Verbindung.
Bitte bewerben Sie sich bis zum 25.03.2017 unter Angabe der Kennziffer 30/17.
Wir freuen uns auf Ihre online-Bewerbung!