Aachen: Fabian darf wieder in die Umweltzone

Photo: Stadtbibliothek Aachen

Seit über einem Jahr konnte die Aachener Fahrbibliothek nicht mehr alle Haltestellen anfahren. Grund: diese Haltestellen liegen in der Umweltzone der Stadt Aachen – und in diese darf der Bücherbus nicht hinein. Eine Sondergenehmigung wurde nicht erteilt.

In den Osterferien erfolgte nun die technische Umrüstung und der Einbau des erforderlichen Filters. Damit kann der Aachener Bücherbus „Fabian“ wieder im gesamten Innenstadtbereich eingesetzt werden Die Finanzierung dieser Maßnahme hat der Förderverein der Stadtbibliothek übernommen.

Focus online berichtet am 5. Mai 2017.

[zum Artikel]

Tweet about this on TwitterShare on FacebookShare on Google+Pin on PinterestEmail this to someone

Schreibe einen Kommentar