bibliothekarische Krankheitsvertretung gesucht

Die Büchereizentrale Schleswig-Holstein sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Eine bibliothekarische Fachkraft (w/m/d) für die Fahrbücherei 15 in Wahlstedt

Die Fahrbücherei 15 fährt an vier Tagen pro Woche durch den landschaftlich reizvollen Kreis Bad Segeberg im Herzen Schleswig-Holsteins. Als Bibliotheksmanagementsystem wird die Software KOHA eingesetzt.

Gesucht wird ein/e Bibliothekar/in (Dipl.-Bibliothekar, Bachelor oder Master mit Schwerpunkt Öffentliches Bibliothekswesen) oder eine/n Fachangestellte/n für Medien und Information oder eine/n Buchhändler/in mit einschlägiger mehrjähriger Berufserfahrung in der Bereitstellung von Medienangeboten und deren Vermittlung.

Es handelt sich um eine befristete Teilzeitstelle als Krankheitsvertretung bis voraussichtlich Ende März 2021 mit maximal 20 Stunden wöchentlich (2-Tage Woche). Ihre Einsatztage liegen in der Regel montags und donnerstags. Die Bezahlung erfolgt bis zu Entgeltgruppe TVöD 9b.

Diese Stelle umfasst folgende Aufgabengebiete:

  • Erteilung bibliothekarischer Fachauskünfte im Bücherbus
  • Kommunikation und Zusammenarbeit mit den Fahrbüchereigemeinden
  • Planung und Durchführung von Veranstaltungen mit Kindergärten, Schulen und Senioreneinrichtungen
  • Vermittlung von Medien aus den Online-Angeboten „Onleihe zwischen den Meeren“

Folgende persönliche Voraussetzungen wünschen wir uns außerdem von Ihnen:

  • sicherer Umgang mit EDV- und Kommunikationsanwendungen
  • hohes Servicebewusstsein und sicheres Auftreten

Wir bieten Ihnen:

  • zusätzliche Altersvorsorge (VBL)
  • Tagegeld nach dem Bundesreisekostengesetz an den Fahrtagen (z.Zt. 14 €)
  • anteilig 30 Tage Erholungsurlaub
  • einen brandneuen Bücherbus mit innovativer Ausstattung

Urlaub kann nur während der zentral festgelegten Stehzeiten der Fahrbüchereien genommen werden. Die Stelle ist teilbar, eine Bewerbung für einzelne Fahrtage ist möglich.

Bitte bewerben Sie sich bis zum 23.10.2020 vorzugsweise per E-Mail im PDF-Format an      karriere@bz-sh.de oder per Post an die Geschäftsleitung der Büchereizentrale Schleswig-Holstein, Postfach 680, 24752 Rendsburg.

Für Rückfragen steht Ihnen die stellv. Leiterin der Büchereiabteilung Frau Fechner gerne zur Verfügung. 04331-125572 oder fechner@bz-sh.de

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbungen!