Bücherbus ist schrottreif: Notdienst!

… so titeln heute die Cuxhavener Nachrichten:

Er ist der Lastesel der Literatur: der Bücherbus des Landkreises Cuxhaven. Tonnenweise Bücher wurden von ihm Tag für Tag quer durch den Landkreis bewegt, doch damit ist es jetzt vorbei. Das Todesurteil nach über 400000 Kilometern: „Getriebeschaden“. Ersatz gibt es erst im Sommer, das Büchereiteam muss improvisieren. „Notdienst“ ist angesagt.

[zum vollständigen Artikel]