Oberhausen: Bücherbus wird stillgelegt

Bereits im Juni deutete sich das Aus für den Bücherbus in Oberhausen an, nun ist es Gewißheit: Die WAZ berichtet am 28. Oktober über den Beschluß der Kulturausschusses der Stadt Oberhausen zur Stillegung des Bücherbusses und einer weiteren Zweigstelle.

Soweit zum Thema „Kulturhauptstadt Ruhr 2010“.

1 Gedanke zu „Oberhausen: Bücherbus wird stillgelegt“

  1. […] Der Bücherbus der Stadtbibliothek fährt gerade seine letzte Runde. Das letzte Freibad wird im nächsten Jahr geschlossen, die öffentlichen Gebäude sind marode: Oberhausen ist pleite. […]
    taz.de

    Antworten

Schreibe einen Kommentar