Kreisfahrbücherei Paderborn – Eine Erfolgsgeschichte

Der Wochenspiegel Paderborn berichtet:

Kreisfahrbücherei Paderborn

Insgesamt verfügt die Kreisfahrbücherei über ca. 46.000 Medien, die regelmäßig aktualisiert werden. In diesem Jahr wurden bereits 1.500 neue Bücher, CD usw. angeschafft. „Das alles kommt an, der Bücherbus hat viele Fans. Tendenz steigend: Allein in diesem Jahr stiegen 353 neue Leserinnen und Lesern neu ein „, bilanziert Kulturamtleiter Lorenz Salmen. Das belegen auch die Ausleihzahlen. In diesem Jahr wanderten pro Tag durchschnittlich rund 757 Medien über die Theke des Busses. Bis zur Sommerpause nutzten bereits 9.323 Leserinnen und Leser den Bücherbus. Rund 71.154 Medien eroberten vorübergehend die heimischen Regale.

[zum vollständigen Artikel]

Schreibe einen Kommentar