Mülheim: Bücherbus soll ausrollen

So betitelt Der Westen seinen heutigen Artikel: 190.000 Euro sollen durch den Verzicht auf den sowieso veralteten Bücherbus eingespart werden. Dafür sollen die Stadtteilbibliotheken, da sie an Schulen angeschlossen sind, erhalten bleiben.

Schreibe einen Kommentar