Nutzerumfrage in Schleswig-Holsteiner Fahrbüchereien durch eine Projektgruppe der HAW

Im WS 2013/14 wird eine Projektgruppe (geleitet von Frau Prof. Dr. Petra Düren) von der HAW Hamburg eine Umfrage bei Nutzern und ev. auch Nichtnutzern der Fahrbüchereien durchführen und auswerten. Ziel ist es, das Angebot der Fahrbüchereien zu optimieren.

Ein Gedanke zu „Nutzerumfrage in Schleswig-Holsteiner Fahrbüchereien durch eine Projektgruppe der HAW“

Schreibe einen Kommentar