Flensburg: Laufen für den Bücherbus

Aufkleber BücherbusTolle Idee: 200 Schüler einer Grundschule veranstalten mit dem Förderverein einen Benefizlauf zugunsten des Flensburger Bücherbusses. Immerhin stolze 1000,- Euro werden an das Team des Bücherbusses übergeben, wie die Pressestelle der Stadt Flensburg mitteilt.

Für den neuen Bücherbus muss von den eingeplanten 400.000 Euro ein Eigenanteil in Höhe von 50.000 Euro über Drittmittel von der Bürgerschaft eingebracht werden. Da kommt diese Spende sehr gelegen. Details zum Konzept der Bücherbusbeschaffung finden sich auf einer speziellen Informations-Webseite der Stadt Flensburg.

Schreibe einen Kommentar