Berlin: Schulen in Kreuzberg und Friedrichshain künftig ohne Bücherbus

Die B.Z. berichtete am 20. April 2015 über die kurzfristige Streichung der „Bücherbuskooperation“ des Bezirks Kreuzberg-Friedrichshain mit dem Bezirk Mitte – und damit dem ersatzlosen Wegfall des Bücherbusses für die Schule in diesem Bezirk.

[zum Kommentar]

(wobei die Frage erlaubt sein muss, ob man die in diesem Kommentar genannten Punkte, die da gegeneinander aufgerechnet werden, unbedingt in einen Topf werfen muss. Naja, Boulevard halt)

Schreibe einen Kommentar