Fahrbücherei 05 im Kreis Nordfriesland

Schleswig-Holstein: Fahrbücherei Nordfriesland wieder auf Tour

Erfreuliches aus Nordfriesland: Ab Montag, den 15.10.2018, ist die Fahrbücherei 05 mit einem neuen Fahrzeug im Kreis Nordfriesland auf Ausleihtour. Der bisherige Bücherbus musste Anfang des Jahres nach einem schweren Unfall außer Dienst gestellt werden.

Alle Leserinnen und Leser können sich schon jetzt auf frischen Lesestoff freuen: Während der Herbstferien wurden rund 4.000 Bücher, Zeitschriften, CDs und DVDs im Stützpunkt in Husum in die Regale eingeräumt.

Photo: http://www.fahrbuecherei5.de/

Schrecklicher Unfall mit Bücherbus in Schleswig-Holstein

Der schlimmste Albtraum einer jeden Bücherbusbesatzung wurde in Schleswig-Holstein wahr: Die Fahrbücherei 5 im Kreis Nordfriesland mit Standort Husum wurde am gestrigen Montagabend in einen schweren Unfall mit Todesfolge verwickelt. Zwei Menschen starben, die beiden Kollegen im Bücherbus kamen mit Prellungen und einem Schock vergleichsweise glimpflich davon. Wir wünschen gute Besserung und die nötige Kraft zur Verarbeitung des Erlebten!

Hier die bisherigen Presseberichte:

Husumer Nachrichten

Hamburger Abendblatt

Hamburger Morgenpost

Pressemitteilung der Polizeidirektion Flensburg

Gehupe in Nordfriesland

Der Bücherbus der Büchereizezentrale Schleswig-Holstein für Nordfriesland ist in einem kleinen Video auf YouTube zu sehen. Vor allem die Sonderton-Hupe ist gut zu hören … 😉

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=LsfXrHFXc8Q

Ist eine solche Hupe nur in Schleswig-Holstein erlaubt oder nutzen auch andere FBn eine nettes „Geräusch“, um auf sich aufmerksam zu machen?